Grow your IT Wisdom for solid Business Decisions

Wir machen den Übergang einfach

Umzug von VMware zu Proxmox durch Automatisierung

Wie können Sie einen schnellen und effizienten Umzug durchführen?

Wir machen den Übergang einfach

Umzug von VMware zu Proxmox durch Automatisierung

VMware zu Proxmox Migration

Nach der Übernahme von VMware durch Broadcom im November 2023, hat sich das Produktportfolio erheblich reduziert. Es können nur noch die Pakete VCF (VMware Cloud Foundation) und VVF (VMware vSphere Foundation) als Abonnement erworben werden. Beliebte Produkte wie zum Beispiel vSphere+, VMware Aria Suite und VMware NSX sind nicht mehr einzeln erhältlich. Der kostenlose und sehr populäre ESXi Hypervisor wurde abgekündigt.

Aufgrund der deutlich gestiegenen Kosten, ist VMware für einige Unternehmen unattraktiv geworden. Inzwischen haben Anwenderverbände sich an die EU-Kommission gewandt um das Verhalten von Broadcom prüfen zu lassen, dabei  wird gefordert, dass die EU-Kommission europäische Kunden vor derartigem Verhalten schützt. Die vorgenommenen Vertragsänderungen und die neue Preispolitik sei nur aufgrund der starken Abhängigkeit und des Kunden-Lock-ins möglich.

Eine kostengünstigere Alternativen zu VMware bietet Proxmox VE. Proxmox Server Solutions GmbH ist ein in Österreich ansässiges Unternehmen, das die Open-Source-Software Proxmox VE entwickelt hat. Für die Migration weg von VMware und hin zu Proxmox VE ist eine umfassende Kenntnis über die aktuelle Infrastruktur des VMware-Umfelds essentiell.
Unsere Knowledge-Plattform DC360Ocean erstellt zu diesem Zweck eine genaue Dokumentation der VMware-Umgebung, um davon eine Strategie für die Migration ableiten zu können.



Unsere Lösung

Der Prolog

Dokumentation VMware-Umgebung

Erfassung Status Quo

Strukturierte Aufnahme der Ist-Situation, Vergleich gegen den Soll-Zustand und Erarbeitung von Migrationsstrategien

Die Migration

Migration von VMware zu Proxmox

Planung & Transformation

Teils vollautomatisierte, teils manuell unterstütze Migration der VMware-Umgebung in eine neue oder bereits bestehende Proxmox-VE-Umgebung

Die Nachbereitung

Qualitätskontrolle & abschließende Arbeiten

Übergang in den Produktivbetrieb

Nahtloser Übergang zur Produktionsphase von Proxmox im Unternehmen

Strukturierte Aufnahme der Ist-Situation und Vergleich gegen Soll-Zustand.

  • Wie sieht meine aktuelle VMware-Infrastruktur aus?
  • Wie kann das Lizenzmodell von WMware übertragen werden?
  • Wie sieht der Projektplan für die Migration aus?
  • Welche Beonderheiten sind zu beachten?
  • Erfassung der VMware Infrastruktur des Unternehmens
  • Planung der Proxmox-Ziel-Infrastruktur
  • Erstellung eines Migrationsplans
  • Empfehlungen für Anpassungen und Hardware-Anschaffungen
  • Fertiges Abbild der VMware-Infrastruktur
  • Detaillierter Vergleich von Soll- und Ist-Zustand
  • Vorstellung und Diskussion des Migrationsplans

Migration aus einer VMware- in eine Proxmox-Umgebung mit optimiertem zeitlichen und monetären Aufwand.

  • Wie läuft die Migration ab?
  • Was sind die möglichen Einschränkungen auf den Produktionsbetrieb?
  • Wie sieht die zeitliche Planung aus und wer muss involviert werden?
  • Bereitstellung der Proxmox VE Ziel-Umgebung
  • Migration der VMs, Container und Infrastruktur unter Nutzung der Proxmox VE Werkzeuge
  • Optional: Empfehlungen für die Verwaltung der benötigten VMware und Proxmox VE Lizenzen
  • Installation und Konfiguration der neuen Proxmox VE Umgebung
  • Vorbereitung der Migration in der bestehenden VMware-Umgebung
  • Durchführung der Migration basierend auf dem verabschiedeten Projekplan

Dauerhafte und effiziente Virtualisierungsumgebung mit Proxmox.

  • Wie kann die neue Proxmox VE Infrastruktur in der Produktion effektiv betrieben werden?
  • Welchen Proxmox-Support benötige ich auf Dauer?
  • Wie dekativiere ich die VMware-Umgebung?
  • Was passiert mit den bestehenden VMware Lizenzen und Verträgen?
  • Software-basierte Inventarisierung der Proxmox-Infrastruktur
  • Erstellung eines Projektplans, um die VMware-Umgebung geordnet abzuschalten
  • Periodische Datensammlung für die Infrastruktur und pro-aktive Analyse, um Probleme zu vermeiden
  • Etablierung eines regelmäßig wiederholbaren Optimierungsprozesses
  • Optimierte Proxmox VE basierte virtualisierte Umgebung
  • Abschließende Kontrolle, um Produktivbetrieb zu gewährleisten
  • Software-basierter, (teil-)automtisierter Prozess zur Optimierung der Infrastruktur

Ihre IT Nutzung überwachen

Ein Beispiel

Welche Technologien und Kapazitäten werden für die Einführung eines virtuellen Verkaufswerkzeugs benötigt?

Unser Service

Auf Basis der von unserer Data Control Plattform gesammelten Informationen entwickeln wir gemeinsam eine Zielstruktur unter Berücksichtigung von Performance, Effizienz und Betriebsaufwänden. Hierzu bewerten wir im Markt verfügbare Service-Angebote sowie Technologien und unterstützen Sie bei der Auswahl.
Sehr gerne begleiten wir das Projekt bei der Realisierung.

Mehr zum Thema…

Ihre IT Services Qualität erhöhen

Ein Beispiel

Durch eine Firmenübernahme müssen IT Systeme konsolidiert und neue Nutzer integriert werden.

Unser Service

Mit den von uns gesammelten IT Services Informationen können wir direkt abschätzen, wie viele Nutzer integriert werden können bzw. welche Erweiterungen notwendig sind.

Auf Wunsch unterstützen wir Sie bei der Umsetzung der notwendigen Anpassung und überprüfen das Ergebnis.

Mehr zum Thema…

Ihre IT Kosten verstehen

Ein Beispiel

Als Teil einer Cloud-Strategie benötigt ein Unternehmen Entscheidungshilfen, welche IT Services durch Cloud-Nutzung optimiert werden können.

Unser Service

Mit unserer Methode erfassen wir kontinuierlich Daten Ihrer IT Services hinsichtlich IT Nutzung, Compliance/ gesetzlichen Anforderungen (für Anwendungen & Daten). Basierend auf Ihren Vorgaben und IT Service Optionen entwickeln wir Migrationskonzepte für die IT Services.

Auf Wunsch helfen wir bei der Migration. Bei Bedarf unterstützen wir bei der Umsetzung.

Mehr zum Thema…

Ihre IT Investitionen optimieren

Ein Beispiel

Vertriebsmitarbeiter melden regelmäßige Probleme mit kritischer Anwendung.

Unser Service

Wir analysieren Ihre IT Services, identifizieren Abhängigkeiten auf Infrastruktur- und Anwendungsschichten. Basierend darauf erstellen wir Optimierungskonzepte mit konkreten Handlungsanweisungen.

Bei Bedarf unterstützen wir bei der Umsetzung.

Mehr zum Thema…

Ihre IT Strategie leben

Ein Beispiel

Ein Immobilienvermögensverwalter möchte virtuelle Rundgänge in Gebäuden anbieten.

Unser Service

Wir evaluieren mit Ihnen die notwendigen IT Kapazitäten, Technologien und Kosten (inklusive Betrieb) für eine Kosten/Nutzen-Analyse.

Sehr gerne begleiten wir das Projekt bei der Realisierung.

Mehr zum Thema…